OPI Venice Collection Nageldesign

11/10/2015
OPI Venice Nageldesign

OPI Venice Nageldesign

Vor ein paar Wochen habe ich die neue OPI Venice Collection kostenlos zugeschickt bekommen und daraus ein venezianisches Nageldesign versucht.Zugegebenermaßen sah das Design in meinem Kopf besser aus als auf den Nägeln, aber es ist ganz gut geworden. Ich habe für dieses Design das Mini Set der OPI Venice Collection verwendet.

OPI Venice Collection Mini

A great opera-tunity | Worth a Pretty Penne | Amore at the Grand Canal | My Gondola or Yours?

 

Den gesamten Artikel zu der Venice Collection könnt ihr hier lesen.

Als Grundlage für dieses Design habe ich den „Be there in a Prosecco“ verwendet, der nicht in dem Mini-Set enthalten ist.

OPI Venice Collection Be there in a Prosecco

OPI Venice Collection Be there in a Prosecco

 

Und so geht’s:

  • Nagel mit Base Coat grundieren
  • 1 Schicht „Be there in a Prosecco“ auftragen
  • je zwei Bögen schwingend aufpinseln mit „A great opera-tunity“ und „Worth a Pretty Penne“
  • Mit einem Extrapinsel das schwarze Muster aufpinseln.
  • am Schluss alles mit Top Coat fixieren.
OPI Venice Collection Nageldesign

OPI Venice Collection Nageldesign

 

OPI Venice A great Opera-tunity

OPI Venice A great Opera-tunity

Das könnte dich auch interessieren: