Strudeliges Nageldesign

20/07/2013

Diese Woche habe ich gewirbelt und gestrudelt. Ich kam auf die Idee, nachdem ich mir einen neuen Pinsel gekauft hatte und habe das Design, das ich schon öfter gesehen habe, ausprobiert. Es sieht etwas unruhig aus. Daher könnte ich mir auch vorstellen nur 2-3 Nägel mit den Strudelchen zu versehen. Wer es so schon toll findet, könnte noch eine weitere Farbe in den Strudel integrieren.

strudel, wirbel nageldesign

Man macht einen Punkt in die Mitte des Nagels und mal die Linien gebogen nach außen, sodass es aussieht wie ein Rad mit gebogenen Speichen. Dann jede zweite Fläche mit der Farbe ausmalen und der Strudel ist fertig. Um das Lila etwas aufzupimpen habe ich Noch den Kiko 302 mit Shimmering aufgetragen. Am Schluss alles mit  Top Coat versiegeln.
Ich bin umgestiegen von Essence „Better than Gel Nails“ zu Sally Hansen „Insta Dry“. Habe schon so viel vom Insta Dry gehört und wollte ihn ausprobieren. Er hat gewiss viele Vorteile, aber das Finish von Essence gefällt mir besser, weil es mehr glänzt. Insta Dry hat auch leider meine Strudelchen verschmiert 🙁

Meine Materialien:

  • P2, Volume Gloss 030 Sweet Darling
  • KIKO 292
  • KIKO 302

strudel wirbel nageldesign

Das könnte dich auch interessieren: