Rosengarten: Das verzauberte Rosen-Design

13/03/2013

Kurz bevor uns wieder der hoffentlich letzte Schnee eingeholt hat, habe ich noch dieses Frühlings-Design aufgepinselt. Ging recht einfach und schnell. Das Ergebnis lässt sich, denke ich, sehen.

rosen-2

Leider ist meine Nagelhaut durch Kälte und viel Arbeit mit den Händen etwas in Mitleidenschaft geraten. Bin mit Cremes und Co. dran und hoffe, dass das Wetter bald besser wird.rosen-3 rosen-1Und so geht’s:

  • Unterlack auftragen
  • 2 Schichten helllilanen Nagellack (KIKO 338)
  • Mit einem kleinen Dotting-Tool (Zahnstocher geht auch) die Rosen aufmalen (KIKO 292)
  • Die Blätter ebenfalls mit einem Dotting-Tool auftragen und um alles noch plastischer hervorzuheben, habe ich ein dunkelgrün mit draufgepinselt.
  • Am Schluss noch einen TopCoat der Wahl auftragen.

So einfach ist das. Der Vorteil mit dem Dotting-Tool/Zahnstocher zu arbeiten: Die Applikation trocknet super schnell.