Zuckerperlen Design: Kaviar Nägel

22/09/2013

Heute trage ich lecker Zuckerperlen auf meinen Nägeln. Die sogenannten Kaviar-Nägel habe ich zum ersten Mal ausprobiert.

Ich habe hierfür die essence, effect nails, 3D pearls in der Farbe 07 candy buffet gekauft.

kaviar nägel, zuckerperlen nägel, bunt, essence effect nails

Und so geht’s:

  • Den Nagel mit Basecoat grundieren
  • zwei Schichten farbigen Nagellack aufgetragen (um es noch zuckriger aussehen zu lassen, habe ich Misslyn Nr. 118  verwendet)
  • Dann habe ich einen Klarlack genommen und diesen an die Stellen aufgetragen, auf denen die Kaviar-Perlen später kleben sollen.
  • Den Nagel mit den Kaviar-Perlen gleichmäßig überschütten und ein wenig mit dem Finger andrücken.
  • Mit einem Pinsel die übrigen Perlen vorsichtig wegpinseln.
  • Lücken auffüllen.

effect nails, kaviar nägel, caviar nails

Es hat ziemlich viel Spaß gemacht mit den Perlen zu hantieren. Leider sind die Kaviar Nägel überhaupt nicht alltagstauglich. Schon nach einer Weile haben sich die ersten Perlen gelöst. Die ein oder andere Perle habe ich auch später in meinem Essen gefunden. 🙁

Also, nicht wirklich haltbar, aber schön anzusehen 😉

caviar nails, kaviar nägel, zuckerperlen

Das könnte dich auch interessieren: